Wahl des EU-Kommissionspräsidenten | Cameron soll Austritt angedroht haben

Wahl des EU-Kommissionspräsidenten |  Cameron soll Austritt angedroht haben
Mit Juncker kann Cameron in seiner Heimat nicht punkten. (Bildquelle: picture alliance / dpa)

Großbritanniens Premierminister David Cameron soll nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Spiegel" mit einem EU-Austritt seines Landes gedroht haben.

Er habe damit die Wahl des konservativen Spitzenkandidaten Jean-Claude Juncker verhindern wollen.

Beim EU-Gipfel am vergangenen Dienstag habe Cameron unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel mit der Warnung unter Druck gesetzt, er könne bei einem Votum für Juncker den Verbleib Großbritanniens in der EU nicht länger garantieren.

Quelle: weiterlesen auf Tagesschau.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0