Urteile für jedes Alter | Opa auf der Kinderrutsche

Läßt sich ein Großvater von seinem Enkel überreden, auf einem Spielplatz die technisch unsichere Rutsche zu benutzen,und sich verletzt, weil er am Ende der Rampe nicht auf den Füßen landet, muß ihm die Kommune Schmerzengeld zahlen.

Das Argument, Rutschen seien für Opas nicht gemacht, zieht nicht.

Denn #aufgemerkt:Was für Alte gefährlich ist, ist es auch für jeden anderen.

(OLG HAMM : 6U 157/08)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0