Das kleine 1x1 der Europawahl 2014

25.04.2014) Das Europäische Parlament wird in diesem Jahr erstmals nach dem Lissaboner Vertrag gewählt. Neues und Wissenswertes zur Europawahl am 25. Mai hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) jetzt in einem Infoblatt zusammengestellt.

 

64,4 Millionen Menschen in Deutschland sind wahlberechtigt. Sie sind aufgerufen, 96 der insgesamt 751 Parlamentarier zu bestimmen, die die Interessen von über 500 Millionen EU-Bürgern vertreten werden.

Was die Europäer am 25. Mai an den Urnen entscheiden, beeinflusst auch die Frage, wer künftig die EU-Kommission anführt. Denn zum ersten Mal muss der Europäische Rat, der von den EU-Staats- und Regierungschefs gebildet wird, bei der Wahl des Kommissionspräsidenten das Ergebnis der Europawahl berücksichtigen.

Diese und weitere interessante Informationen rund um die Wahl finden Sie in der rechts abrufbaren Veröffentlichung "Das kleine 1x1 der Europawahl 2014".

Download
Das kleine 1x1 der Europawahl 2014
Diese und weitere interessante Informationen rund um die Wahl finden Sie in der rechts abrufbaren Veröffentlichung "Das kleine 1x1 der Europawahl 2014".
1x1-europawahl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 595.5 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0