Nach Tornado in Oklahoma "Wir beteten wie verrückt"

Nach dem Tornado im US-Bundesstaat Oklahoma herrscht vor allem in der Kleinstadt Moore Verzweiflung. In den Trümmern suchen die Helfer nach Vermissten, doch strömender Regen erschwert die Arbeit.

Beitrag WDR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0