Kein Lebenszeichen von verschütteten Arbeitern 83 Tote nach Bergrutsch in Tibet befürchtet

Kommentar schreiben

Kommentare: 0